Der Gründer der Frisch Fröhlich Tiefkühlkost KG ist Bernd Fröhlich. Als Betriebsfachwirt kann er auf eine langjährige Tätigkeit im Lebensmittelbereich verweisen. Er war zwölf Jahre lang als Geschäftsführer der Filiale einer Restaurantkette aktiv. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Jennifer und seinen Kindern lebt er in Köln.
zum Unternehmen
Geschäftsfelder:
Tiefkühlkost
Umsatz:
2011: 84,9 Millionen Euro
2012: 95,7 Millionen Euro (geschätzt)
Mitarbeiter/innen:
256 darunter 92 Frauen, 34 Verkaufsfahrer und jährlich 16 Auszubildende

Kontakt
Frisch Fröhlich Tiefkühlkost KG
Am Eifeltor 3
50997 Köln


Die Frisch Fröhlich Tiefkühlkost KG wurde im Jahr 2002 von Bernd Fröhlich in Köln gegründet und konnte sich auf dem Markt in den letzten Jahren erfolgreich etablieren. Die Tiefkühlkost umfasst Gemüse, Fisch, Fleisch, Geflügel, Backwaren, Saisonprodukte, Früchte, Getränke und Eis. Wir beziehen die Rohstoffe für unserer Tiefkühlprodukte von regionalen Landwirten, Molkereien und Gärtnereien. Im Rahmen der Herstellung spielt die Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit eine große Rolle. Bundesweit verfügen wir über zwei hochmoderne Fabriken, deren Stromversorgung über Solarenergie, Windkraft und Geothermie erfolgt. Jährlich wird unser Angebot an Tiefkühlkost entsprechend den Kundenwünschen erweitert. Wir beschäftigen 256 Mitarbeiter darunter 92 Frauen, 34 Verkaufsfahrer und jährlich 16 Auszubildende.Tiefkühlkost erster Klasse
Unsere Tiefkühlkost gewährleistet höchste Qualität und einen runden Geschmack, wofür unsere Lieferanten garantieren. Die Produkte können online über unsere Webseite, telefonisch und bei unseren Verkaufsfahrern erworben werden. Die Verkaufsfahrer beraten unsere Kunden bei der Produktauswahl, Bestellung und informieren über monatliche Sonderaktionen.